Welcome to CMSimple

Sie sind hier: Startseite > Umwelt und Natur

Umwelt und Natur

Lehrgang für Gewässerwarte bei der HG Obere Kinzig

Auf Anregung des ASV Eisvogel Birstein-Steinau fand am Sonntag 12. Juni im
Rahmen der Hegegemeinschaft Obere Kinzig ein Lehrgang mit dem Thema
Gewässeruntersuchung statt. Im Birsteiner Vereinsheim konnten Teilnehmer
des FV Kinzig-Sinn, ASV Bergwinkel Schlüchtern und der Anglergemeinschaft
Lindenberg begrüßt werden.
Von Seiten unseres Verbandes waren der Bezirksgewässerwart Nord Ralph
Rohr und Verbandsgewässerwart Karl Schwebel vor Ort um den Lehrgang zu
leiten.
Zunächst wurden an diesem Vormittag die theoretischen Grundlagen der
biologischen und chemischen Gewässeruntersuchung vermittelt. In diesem
Zusammenhang wurde auf die Verknüpfung dieser Daten mit den Hegeplänen
hingewiesen. Ergebnisse solcher Untersuchungen sind fester Bestandteil
dieser Dokumente.
Anhand einer Bildserie des VDSF wurden versch. Wirbelose die als Indikator
dienen vorgestellt und beprochen. Nach der Theorie wurde im nahe gelegenen
Riedbach eine Beprobung durchgeführt.
Die gefundenen Organismen wurden gesammelt um sie nachher im Binokular
im Detail zu betrachten. Zusammen mit den Teilnehmern konnten die
Indikatoren gezählt werden und die Biologische Gewässergüte n. Baur
berechnet werden. Zudem wurde eine Ertragsabschätzung n. Jens
vorgenommen.
Die versch. chemischen Untersuchungsmethoden des Merck`schen
Kompaktlabors waren Mittelpunkt des Lehrganges nach der Mittagspause.
Die Teilnehmer waren sich einig das diese Veranstaltung lediglich der Einstieg
in die Thematik Gewässeruntersuchung war. Das jeder Gewässerwart sich
darauf aufbauend selbst einarbeiten und weiterbilden muß. Schließlich ist es
von großer Bedeutung die Ergebnisse beurteilen zu können. Nur so ist es dann
auch möglich die richtigen Schritte einzuleiten.


Die Gewässerwarte des LVDSF möchten sich bei den Teilnehmern für die
Mitarbeit bedanken. Vor allem der gastgebende Verein verdient ein großes
Dankeschön für die Organisation der Veranstaltung.

LV Gewässerwart

Karl Schwebel

Bericht als PDF zum download

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login